Weihnachtsmarkt Karlsplatz-3

Jetzt steht das letzte Advent-Wochenende vor der Tür – Zeit also, einen der vielen Wiener Weihnachtsmärkte zu besuchen, falls ihr das ohnehin nicht schon getan habt. Ich selbst habe ja einen Stand am Kunst- und Adventmarkt am Karlsplatz, wo meine smARTen Schmuckmöbel bei den Besuchern und Besucherinnen bestens ankommen. Bereits die Vielfalt der Farben, Formen und Materialien meiner Designobjekte lädt zum längeren Verweilen bei meinem Stand ein. Weihnachtsmarkt Karlsplatz-2Sobald dann auch der jeweilige Nutzen eines bestimmten Modells erkannt wird, wie praktisch und sinnvoll ein solches smARTes Schmuckmöbel wäre, sind viele begeistert. „Das ist genau das, was ich schon immer gesucht habe“ oder „endlich weiß ich, was ich meiner Schwägerin schenken kann, die hat so viel Modeschmuck“, sind nur einige der oft gehörten Kommentare.

Ich selbst liebe diesen Markt. Auch wenn es natürlich am Abend dann schon etwas kühler wird, aber ich habe hier die beste Möglichkeit mit meinen Kundinnen und Kunden in persönlichen Kontakt zu treten, mit ihnen über die smARTen Schmuckmöbel zu plaudern. Das Strahlen in ihren Gesichtern zu sehen, wenn sie mit ihrem frisch erstandenen smARTen Schmuckmöbel meinen Stand verlassen, ist das schönste Feedback das ich mir wünschen kann.

Also, falls ihr die kommenden Tage noch Zeit habt, kommt einfach vorbei! Ich freu mich auf euren Besuch!

ART ADVENT – Kunst und Handwerk am Karlsplatz 
von 11.12.2015 bis 23.12.2015 (von 12 bis 20 Uhr).

 

Weihnachtsmarkt Karlsplatz-1   Karlsplatz_01c

 

hakerl-1

Weihnachten – Zeit des Schenkens, Zeit, den Liebsten Freude zu bereiten. Und das gelingt am besten mit einem individuellen und handgefertigten Geschenk, das nicht nur nützlich, sondern auch genau den Geschmack der/ des Beschenkten trifft. Bist du auf der Suche nach exakt dieser Weihnachtsüberraschung? Dann wirst du in meiner Werkstatt sicher fündig! Schau zunächst einmal in meinen Online-Shop: http://shop.schmuckmoebel.at/ Hier kannst du ganz bequem von zu Hause aus gustieren und dir überlegen, was passt am besten unter den Weihnachtsbaum meiner allerbesten Freundin, meines unvergleichlichen Mannes, oder meiner allerliebsten Schwägerin. Kleiner Tipp: Spioniere zunächst aus, wie viel Schmuck deine Beschenkte überhaupt besitzt, sofern du das ohnehin nicht weißt. Denn davon hängen auch die Größe oder Form des smARTen Schmuckmöbels ab – ich hab das übrigens in dem Blogbeitrag: Welches Schmuckmöbel passt zu mir, beschrieben.

Möchtest du ein Schmuckmöbel lieber vorher selbst in die Hand nehmen und persönlich aussuchen, dann komm doch auf einen der Weihnachtsmärkte, auf denen ich ausstelle.

Solltest du dir dann noch immer nicht sicher sein, dann gibt es eine dritte Möglichkeit: du schenkst einen Gutschein für ein individuell gestaltetes smARTes Schmuckmöbel über ein bestimmtes Budget. Das bedeutet, der/die Beschenkte kann nach den Feiertagen zu mir in die Werkstatt kommen und sich eine Sonderanfertigung machen lassen. Aus Erfahrung weiß ich, dass es oftmals ganz bestimmte Vorstellungen gibt, wie ein Schmuckmöbel auszusehen hat und du möchtest ja jemanden wirklich glücklich machen! KettenträgerInnen haben oft andere Bedürfnisse als RingträgerInnen. Manchmal geht es aber auch einfach nur darum, die Form oder Farbe etwas abzuändern beziehungsweise mehr Schälchen oder Stifte zum Aufbewahren von Schmuck anzubringen.Gerne übernehme ich diese Wünsche und Vorstellungen.

In meinem Shop findest du übrigens eine Kategorie mit Sonderanfertigungen, hier hast du die Möglichkeit einen Überblick zu bekommen, wie so ein individuell gefertigtes Schmuckmöbel aussehen kann.  http://shop.schmuckmoebel.at/index.php?cat=c28_Sonderanfertigungen-Sonderanfertigungen.html

Also, liebes Christkindl: Online, Weihnachtsmarkt oder Gutschein – du hast die Wahl für ein perfektes Weihnachten 2015!